Du hast keine aktive Mitgliedschaft. Schließe eine neue ab, oder reaktiviere eine abgelaufene in den Kontoeinstellungen.

YOGAMOUR Live

Frühjahrs-Challenge »Rama Dama« 2024 – Tag 1

Live-Session vom 12. April 2024 um 18 Uhr

Alle Frühjahre wieder? Yes!! Herzlich willkommen zum ersten Tag der vierten »Rama Dama«-YOGAMOUR-Challenge, ich freue mich sehr, dass du (wieder) mit dabei bist.

In diesem Jahr – passend zur Sommerzeit und den längeren Tagen voller Licht und Frühlingsgefühle – treffen wir uns immer abends auf der Matte. Die erste von fünf wunderbar runden, kraftvollen Yogasessions, die Fitnesselemente mit gewohnten YOGAMOUR-Flows kombinieren, ist offen für alle und ich hoffe, du bekommst Lust auf mehr!
So eine Challenge ist eine individuell nutzbare Chance für dich, voller Freude in eine transformative und lebensbejahende Jahreszeit zu starten.

Welcome-Yogasession (Yogamour & Fit, Vinyasa Yoga)

In dieser Welcome-Session üben wir gemeinsam nach 7 Minutes (kräftigende, fitnessfördernde Power-Übungen) einen YOGAMOUR-Flow mit klassischen Lieblings-Sequenzen. Es wird warm, fließend und für alle machbar – so wie du es von mir kennst. Du darfst dich während der kraftvollen Bewegung und auch in der Entspannung entdecken, wahrnehmen und annehmen.

Bitte schreib‘ mir nach der Yogasession in die Kommentare, falls etwas für dich schwierig zu verstehen oder auszuführen war, damit ich ab dem nächsten Tag variieren kann.

Empfohlene Meditation

Falls du zum ersten Mal bei einer meiner Challenges mitmachst, weißt du es vielleicht noch nicht: Für mich ist Meditation ein essentieller Teil von Yoga. Das muss aber keine strenge Praxis sein, vielleicht sind es einfach nur ein paar Momente der Stille – ganz für dich. Die können so wertvoll und lebensverändernd sein!

Heute empfehle ich dir deshalb meine kurze Meditation mit einer magischen Frage, die ich tatsächlich »Ein Moment Stille« genannt habe. Immer wieder höre ich nämlich den Satz »Meditation ist ja eigentlich nichts für mich, ich kann das einfach nicht.« Diese Zauberfrage kuriert diesen Glaubenssatz ganz schnell, du wirst sehen… Meditation ist nicht schwer, du musst nichts können, alles darf sein! Probier’s aus.

⚠️ Hinweis: Das Video ist Teil der Frühjahrs-Challenge »Rama Dama 2024«. Nur dieses Video ist für alle YOGAMOUR plus-Mitglieder verfügbar. Der Rest der Challenge ist nur für YOGAMOUR Live-Mitglieder.

Das Audio:

Musik:

Hier kommt die passende Spotify-Playlist, die du während der Yogastunde abspielen kannst. (Die Songs sind nicht in allen Ländern und nicht immer mit Gratis-Account abspielbar.)

Level/Style:

Länge
60 Minuten
Du brauchst:
Yogamatte, Block, Gurt, dicke Wolldecke

Was ist drin:

  • Warm-up
  • Jumping Krishna (Hampelmann)
  • Wandsitz mit Sonne-Faust
  • Shivas Chaturanga (Liegestützen)
  • Schulterkreise
  • Manipura Heaven (Bauchübung)
  • Stairway to Heaven (Treppensteigen)
  • Sumo Utkatāsana
  • Moving Shalabhāsana (bewegte Heuschrecke)
  • Unterarmplanke
  • Chasing Krishna
  • Seitstütz (seitliche Planke)
  • Glute ‘n’ Roll
  • Chanten
  • Katze-Kuh-Spiel
  • erweitertes Katze-Kuh-Spiel
  • Flankendehnung
  • einfacher Halbmond
  • gespannter Bogen (Hüftbeuger-Dehnung)
  • Adho Mukha Shvanāsana
  • Rag Doll
  • Sonnengruß
  • Windmühle
  • twistender Krieger
  • Krieger 2
  • jubelnder Krieger
  • gestreckter seitlicher Winkel
  • Mandala Flow
  • Kleinkindhaltung (Balāsana)
  • Schulterbrücke 2x
  • Windshield Wiper
  • Tipi Twist
  • Tarāsana (Sternhaltung)
  • Table Top (mit Löwe)
  • Muckelāsana
  • Umkehrhaltung individuell (oder Viparita Karani)
  • Maitri Fisch
  • Full Body Stretch
  • Shavāsana
  • 4-7-8 Atmung
  • Meditation

26x auf der Favoritenliste ♡ | Deine Favoritenliste

Veröffentlicht am 9. April 2024

Aktuell: Einfach

YOGAMOUR 179: Mini Chakren Tuning
179: Kleines Chakrentuning – ohne viele Worte

Aktuell: Mittel

Bärbel von YOGAMOUR in einer Sideplank (180 YOGAMOUR: Fit & Flow)
180: Fit & Flow

Aktuell: Schwer

Bärbel von YOGAMOUR, Yoga in Lofer
177: Moonrise Surprise

Aktuell: Yin Yoga

Verena Di Bernardo: Restorative Yoga
178: Restorative Yoga (1) – zum Pausieren und Regenerieren

Aktuell: Meditation

Die 5-4-3-2-1-Grounding Technique

Aktuell: Magazin

Bärbel von YOGAMOUR: Moving Shalabasana
Die 12 besten YOGAMOUR-Videos für den unteren Rücken

13 Kommentare zu "Frühjahrs-Challenge »Rama Dama« 2024 – Tag 1"

  1. Bärbel sagt:

    Liebe Challenge-Yogis und -Yoginis! Herzlichen Dank für eure Teilnahme. Es hat mir wie jedes Mal so viel Freude bereitet, euch zu unterrichten! Auf noch viele Challenges mehr! Eure Bärbel 🫶🏻

  2. Christina sagt:

    mit 1 Tag Verspätung hab ich heute im Freien geübt! Wunderbar! Perfekt, wie immer

  3. Petra sagt:

    Ihr Lieben, vielen Dank den tollen Rama Dama Start :-))
    Bin jetzt fit für den Tag !
    Lieben Gruß , Petra

  4. Ulrike sagt:

    Vielen Dank, es war wieder einmal eine schöne runde Stunde mit YogaFit am Anfang finde ich super 🙂 Freue mich dann schon auf Teil 2 (den ich morgen früh nachüben werde, 18:00 Yoga ist für mich nicht so günstig)
    LG Ulrike

  5. Susanne sagt:

    Liebe Bärbel,
    Danke für die Challenge..Ich bin jeden Tag dabei leider nur nicht live. Arbeite im Spätdienst im Hospiz, doch werde ich mit euch in den Tag starten….Bis bald wieder live.
    Susanne aus Hannover

  6. Christine sagt:

    Danke für den wunderbaren Start in den Tag 😍❤️

  7. Sarah Elise sagt:

    Hallo liebe Bärbel, konnte leider auch nicht live dabei sein und habe gerade nachgeholt. War wie immer total schön. Ich hoffe, ich kann morgen live dabei sein und freue mich schon meeega auf die nächsten Tage. Guts Nächtle wünscht euch Sarah-Elise

  8. Ellen sagt:

    Ihr Lieben, habe heute 1,5 Stunden später die Rama Dama Session im Garten auf unserer Terrasse nachgeholt… (mit Abendstimmung, Vogelgezwitscher, angenehmer warmer Luft und gemütlicher Beleuchtung❤️🙏🏽❤️ )…habe es sehr genossen!
    Für mich war alles stimmig🦋bis morgen
    ( Meine Freundin Katrin hat heute das erstemalmitgemacht… sie schrieb mir, dass es eine tolle Stunde war👍🏼) lG, Ellen

  9. Charlotte sagt:

    Liebe Yogamours, die erste Aufräumaktion war erwartbar nett und ins Schwitzen bin ich auch gekommen, obwohl die Fit-Minuten sich wegen der langen Erklärungen für eine alte Häsin wie mich ganz schön in die Länge zogen. Da kam ich locker auf die doppelte Übezeit 😅! Dranbleiben ist die Devise! Bis morgen!

  10. Petra sagt:

    Liebe Bärbel, lieber Christian,

    Das war wunderbar!! Herzlichen Dank für die Möglichkeit als Plus-Mitglied daran teilnehmen zu können. ❤️ Liebe Grüße aus Berlin

  11. Daniela sagt:

    schön wars, liebe Bärbel, vielen Dank. Für mich total stimmig. GlG Daniela

  12. Christine sagt:

    Liebe Bärbel, ich habe ja schon das Rama Dama vom letzten Jahr gemacht nachdem das Frühjahr heuer schneller war. 😅Leider kann ich dann dieses Jahr nicht live dabei sein, weil ich abends im Käseverkauf arbeite diese Woche Freitag bis Sonntag und Montag abend gebe ich meine Yogastunde. Werde es dann morgens nachüben. Ich freu mich drauf, ich bin halt einfach ein Morgenyogi. Da habe ich auch immer Zeit und Ruhe . Vielen Dank, aber nicht wundern wenn ich dann nicht da bin. Habe Dein Bachbadebild gesehen, ich war am Sonntag auch schon in Alpsee 🏖Lieben Gruß

    1. Bärbel sagt:

      Liebe Christine, ich werde dich vermissen und freu‘ mich gleichzeitig, dass du’s morgens nachholst, super!!! Ganz liebe Grüße ins Allgäu, Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir erheben an dieser Stelle aber KEINE persönlichen Daten.
Hier mehr Infos zum Datenschutz. Hinweis nicht mehr anzeigen ✖