Rhabarber mit weißer Bohnencreme

Du hast keine aktive Mitgliedschaft. Schließe eine neue ab, oder reaktiviere eine abgelaufene in den Kontoeinstellungen.

Essen & Rezepte

Rhabarber mit weißer Bohnencreme

Rhabarber | weiße Bohnen | Orangen | Knusperbrot

von Leonie

Eine aufregende und wohlbekannte Saison bricht endlich an: Jetzt nehmen wieder duftend frisches Obst und knackiges Gemüse ihre Plätze in unseren Küchen ein! Mit dem Monat April läuten wir unter anderem den Beginn der Rhabarberzeit ein - und ich freue mich sehr darüber.

Einfache Rezepte mit Finesse

Meine neue Passion ist es, relativ einfache, aber doch ausdrucksstarke Rezepte für euch zu entwickeln. Schnell, aber mit Wirkung quasi. Letzten Monat habe ich sie euch schon als sogenannte »Quickies« vorgestellt. Jetzt im April gibt es wieder genau so einen für euch…

Rhabarberfakten

Natürlich ist der Rhabarber keine deutsche Pflanze, er stammt ursprünglich aus den Gebirgen Asiens. Hier in Deutschland geht seine Saison von April bis Ende Juni. Rhabarber enthält viel Vitamin C und ist reich an Ballaststoffen. Außerdem gehört Oxalsäure zu seinen Inhaltsstoffen, was ihn in rohem Zustand ungenießbar macht. (Quellen: vital.de und deutschlandfunkkultur.de)   

Soulfood aus dem Ofen

Meiner Meinung nach schmeckt Rhabarber aus dem Ofen besonders gut. Er ist eher säuerlich, schmiegt sich samtig an den Gaumen an und lässt sich ganz wunderbar kombinieren. Heute mache ich das mit einer weißen Bohnencreme und Orangensoße. Dazu gibt es knuspriges Brot mit Kräutern und Knoblauchbutter.

Tipp: Ihr könnt das Ganze als Hauptgang servieren oder in kleineren Portionen als Vorspeise, das überlasse ich ganz euch.

Guten Appetit!

Zutaten
(für 4 Personen, Zubereitungszeit: 45 Min.)

Rhabarber mit weißer BohnencremeFür den Rhabarber:

  • 350 g Rhabarber
  • 4 EL Butter
  • 3 große Zweige Thymian
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 50 ml Wasser

Für die Bohnencreme:

  • 1 Dose weiße Bohnen (400 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 1 EL veganer Joghurt
  • 1/2 EL Agavendicksaft
  • Salz und Pfeffer

Für die Orangensoße:

  • 1 Orange
  • 5 EL Olivenöl

Für das Knusperbrot:

  • 1 Baguette
  • 4 EL geschmolzene Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin

Zubereitung


»Members only!«

Dieser Inhalt ist YOGAMOUR plus oder YOGAMOUR plus Live-Mitgliedern vorbehalten.

Du bist bereits Plus-Mitglied?

Dann bist du vielleicht nicht angemeldet! Hier » kannst du dich anmelden.

Du möchtest YOGAMOUR plus-Mitglied werden?

Jetzt 30 Tage gratis und ohne Verpflichtung ausprobieren!

Hier registrieren

Du willst wissen, was YOGAMOUR plus überhaupt ist?

YOGAMOUR plus ist DEIN Yoga für zu Hause und unterwegs mit vielen hochwertigen Yoga-Videostreams, angeleiteten Meditationen und nützlichen Tipps und Infos rund um den yogischen Lebensstil. YOGAMOUR plus ist jederzeit kündbar.
Mehr über YOGAMOUR plus erfährst du  hier ».



4x auf der Favoritenliste ♡ | Deine Favoritenliste

Veröffentlicht am 12. April 2023 | Geschrieben von Leonie | Alle Artikel von Leonie

Das YOGAMOUR plus Magazin! Mehr aus der Rubrik: Essen & Rezepte

Aktuell: Einfach

YOGAMOUR 179: Mini Chakren Tuning
179: Kleines Chakrentuning – ohne viele Worte

Aktuell: Mittel

Bärbel von YOGAMOUR in einer Sideplank (180 YOGAMOUR: Fit & Flow)
180: Fit & Flow

Aktuell: Schwer

Bärbel von YOGAMOUR, Yoga in Lofer
177: Moonrise Surprise

Aktuell: Yin Yoga

Verena Di Bernardo: Restorative Yoga
178: Restorative Yoga (1) – zum Pausieren und Regenerieren

Aktuell: Meditation

Die 5-4-3-2-1-Grounding Technique

Aktuell: Magazin

Bärbel von YOGAMOUR: Moving Shalabasana
Die 12 besten YOGAMOUR-Videos für den unteren Rücken
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir erheben an dieser Stelle aber KEINE persönlichen Daten.
Hier mehr Infos zum Datenschutz. Hinweis nicht mehr anzeigen ✖