Du hast keine aktive Mitgliedschaft. Schließe eine neue ab, oder reaktiviere eine abgelaufene in den Kontoeinstellungen.

Live Sessions

Früher war mehr Metta 2023 – 1. Weihnachtsfeiertag

YOGAMOUR Live-Session am 25.12.2023 um 8 Uhr (75 Minuten, via YouTube-Live-Stream & Zoom)

Schon seit 2020 schenken wir euch Jahr für Jahr eine Vinyasa-Yoga-Stunde mit dem Titel »Früher war mehr Metta« (frei nach Loriot: »Früher war mehr Lametta«). Den Begriff »Metta« haben wir uns aus dem Buddhismus geliehen (bestimmt kennt ihr die MettaMeditationen aus unserer Meditations-Rubrik) – er bedeutet dasselbe wie »Maitri« aus dem Sanskrit: liebende Güte.

Bisher habe ich den Titel der Weihnachtsstunde eigentlich immer mit einem Augenzwinkern angekündigt. In diesem Jahr fühlt sich »Früher war mehr liebende Güte« angesichts der nicht enden wollenden Kriege fast schon wahr an. Umso wichtiger finde ich, dass wir zusammen kommen, um miteinander in Frieden zu üben.

Ich zitiere hier Susanne Beyer (SPIEGEL-Autorin), weil ich es selbst besser nicht auszudrücken vermag:

Und weil die Kriege nicht hier stattfinden, nicht in diesem Land, Menschen also woanders leiden und sterben, ist es doch das Mindeste, dass wir unser Mit-Leid aufrechterhalten und überdies wach bleiben dafür, wie die Gesellschaft hier auf die Kriege reagiert. Denn hier können wir etwas ausrichten, und sei es nur, Gespräche auf die Kriege zu lenken, um sie gegenwärtig zu halten. Ob die hiesige Gesellschaft sich gleichgültig verhält oder engagiert, hat in Zeiten der Globalisierung am Ort des eigentlichen Geschehens durchaus Folgen.

Lasst uns also bitte gemeinsam und ganz bewusst am 25.12. Yoga üben für alle, die es im Moment nicht können, für alle, die dafür weder Kraft, noch Platz, noch Zeit haben. Für mehr Metta.

Wir streamen uns in diesem Jahr aus Australien in eure Wohnzimmer – wenn es bei euch 8 Uhr morgens ist, ist es bei uns 18 Uhr abends.

Ich hoffe, ich sehe euch am 1. Weihnachtsfeiertag um 8 Uhr eurer Zeit!

Bis dann,

eure Bärbel

Musik:

Hier kommt die passende Spotify-Playlist, die du während der Yogastunde abspielen kannst. (Die Songs sind nicht in allen Ländern und nicht immer mit Gratis-Account abspielbar.)

Bitte beachte: Smartphones und Tablets können nicht beides (Musik und Video) gleichzeitig abspielen.

Level/Style:

Länge
75 Minuten
Du brauchst:
Yogamatte, evtl. Block, Wolldecke

Was ist drin:

  • Vinyasa Flow classique

42x auf der Favoritenliste ♡ | Deine Favoritenliste

Veröffentlicht am 24. Dezember 2023

Aktuell: Einfach

YOGAMOUR 179: Mini Chakren Tuning
179: Kleines Chakrentuning – ohne viele Worte

Aktuell: Mittel

Bärbel von YOGAMOUR in einer Sideplank (180 YOGAMOUR: Fit & Flow)
180: Fit & Flow

Aktuell: Schwer

Bärbel von YOGAMOUR, Yoga in Lofer
177: Moonrise Surprise

Aktuell: Yin Yoga

YOGAMOUR 181: Restorative Yoga (2) - abends zum Runterkommen
181: Restorative Yoga (2) – abends zum Runterkommen

Aktuell: Meditation

Die 5-4-3-2-1-Grounding Technique

Aktuell: Magazin

Bärbel von YOGAMOUR praktiziert Yoga in einer Sommerwiese
Dein Sommerkurs voller Leichtigkeit

11 Kommentare zu "Früher war mehr Metta 2023 – 1. Weihnachtsfeiertag"

  1. Bärbel sagt:

    Liebe YOGAMOUR-Yogis und -Yoginis! Es war mir ein Fest, euch via Zoom eine Weihnachtsfest-Yogasession in die Wohnzimmer zu zaubern! Toll, dass das mittlerweile für alle so selbstverständlich geworden ist. Ich freue mich trotzdem drauf, die eine oder den anderen von euch in diesem Jahr live, ganz in echt und in Farbe zu begegnen. Fühlt euch gedrückt und herzliche Grüße auch von mee-z, eure Bärbel

  2. TinaK sagt:

    Ich durfte mir heute Zeit nehmen und habe nachgeübt. Wie wunderbar! Danke ihr zwei und frohe Weihnachten ! Tina

  3. JudithR sagt:

    Liebe Bärbel und Christian, die Folge war genau das, was ich jetzt gebraucht habe. Danke dafür! Grüße Judith

  4. Axel Heitmann sagt:

    Danke ihr beiden für ein supertolles Yogamour—Jahr. Alles Liebe, viel Kraft, Freude und alles Gute aus Göttingen. Macht so weiter 😎👍🏽 Birgit und Axel

  5. sunshine sagt:

    vielen lieben Dank – hab diese Session nachgeübt;-))))
    Genießt den Sommer! liebe Grüße Caroline

  6. M_Sies sagt:

    Liebe Bärbel, lieber Christian, vielen Dank für die wärmende und aufbauende Session! Ich habe sie einer Freundin und mir gewidmet, weil wir beide jemanden sehr wertvolles verloren haben letzten Monat. Ich habe nachträglich im Garten unterm Winterhimmel geübt – in Skihose, mit zwei Fleecejacken und mit Isomatte unter der Yogamatten 🙂 Frohe Weihnachten aus Norddeutschland nach Sydney! Manuela

  7. Yogakatz sagt:

    Vielen Dank liebe Bärbel und lieber Christian. Es war wie immer toll. Frohe Weihnachten in die Wärme :-).

  8. Constanzi sagt:

    Liebe Bärbel und Co., ich sende Euch auch ganz viel Metta 😊.
    Es ist eine tolle freudige Sache gemeinsam zu üben. In Gedanken war ich ganz doll dabei und bei euch, vorallem die Affirmationen. Das behalte ich in meinem Herzen ❤️. Es wirkt 100 %.
    Danke und habt eine wundervolle Zeit, ich freue mich auf Januar 😃🌿🕊️🌿
    Happiness, Constanze.

  9. Anne sagt:

    Liebe Bärbel, es war wieder so schön gemeinsam mit euch zu üben, und super professionell, dass ihr schon vorab eine Aufzeichnung gemacht habt. Ich habe für meine Schwägerin praktiziert, die sehr schwer erkrankt ist. Ganz liebe Grüße aus Regensburg. Anne

  10. Marion sagt:

    Vielen Dank, das war sehr schön!

  11. YogiSarah82 sagt:

    Vielen lieben Dank, Bärbel, und Euch allen fröhliche Weihnachten. Liebe Grüße Sarah

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir erheben an dieser Stelle aber KEINE persönlichen Daten.
Hier mehr Infos zum Datenschutz. Hinweis nicht mehr anzeigen ✖