Der »jubelte Krieger« am Strand mit Bärbel Miessner

Du hast keine aktive Mitgliedschaft. Schließe eine neue ab, oder reaktiviere eine abgelaufene in den Kontoeinstellungen.

Yoga-Programme

Die 7 besten Yogavideos nach einem langen Tag im Sitzen

Eine kleine Yogavideo-Auswahlhilfe

von mee-z

Du fühlst dich steif, schief und unbeweglich, weil du den ganzen Tag nur gesessen bist? Dann such‘ dir hier einfach ein Video aus, roll‘ deine Matte aus und genieße einige kostbare Minuten mit Strecken, Kräftigen, Bewegung und natürlich Entspannung.

Direkt zur Auswahlliste »

Du hast die Wahl

Wir suchen ja immer nach neuen Wegen, das ständig wachsende Angebot von Yogavideos auf YOGAMOUR für alle zugänglicher zu machen. Es gibt die Kategorien einfach, mittel, für Experten, Yin-Yoga, Fitness und YogAlign, die Unterteilung in morgens und abends und Empfehlungen fürs Üben bei körperlichen Einschränkungen. Bestimmt kennst du auch unsere Guides, in denen wir einzelne Themen ausführlicher erläutern und die passenden Videos dazu auflisten. Und die Programme (manche davon als Kurs), welche Videos für mehrere aufeinanderfolgende Tage oder Wochen enthalten.

Jetzt gibt es noch eine zusätzliche Möglichkeit, schnell das genau für diesen Moment und dich richtige YOGAMOUR-Video auszusuchen: Die Auswahlliste – im Englischen »Picklist«! Da wird schnell der Unterschied zu einer »Playlist« klar: Hier kannst du dir nach Lust und Laune etwas herauspicken und musst dabei keine bestimmte Reihenfolge einhalten.

Die enthaltenen Videos sind nach individuellem Gusto zusammengestellt und sollen immer auch ein bisschen den Charakter des Kurators/der Kuratorin widerspiegeln. Selbstverständlich kannst du diese Listen (mehr sind geplant) – genauso wie einzelne Videos und Artikel – in deine Favoriten aufnehmen (einfach auf ♥︎ Merken klicken). Dadurch hast du einen schnellen Zugriff auf gleich mehrere Videos, die gerade zu deiner persönlichen Situation passen könnten. Gut, oder?

Und hier sind sie:

Meine 7 besten YOGAMOUR-Videos für »Sitzweltmeister«

Ocean Yoga – überarbeitet (22 Minuten)

Ocean Yoga, YOGAMOUR #86Für Kraft, Beweglichkeit und einen starken Rücken, YOGAMOUR #86

Dieses Video geht einfach immmmmmer! Vor allem dann, wenn ich eine Weile lang nicht geübt und keine Idee habe, wo ich wieder anfangen soll. Dann ist dieses Video ein super Einstieg. Aber, ganz ehrlich: Auch wenn ich bereits im Fluss bin und schon viele verschiedene Videos praktiziert habe, komme ich immer wieder sehr gern auf dieses Video zurück – einfach ein All-Time-Favourite! Zum Video »

Holiday Yoga (30 Minuten)

Mama-Tochter-Yoga: Bärbel & LeonieMorgens, mittags oder abends, YOGAMOUR #165

In diesem Video ist in einer halben Stunde wirklich all das untergebracht, was einem nach einem langen Tag im Sitzen gut tun könnte: Hier wird gekräftigt, gestreckt, getwistet und gedehnt. Ein bisschen ganzheitlicher Urlaub für Körper und Geist, verpackt in einer wunderschönen, flowigen Sequenz. Bitte sofort ausprobieren! Zum Video »

Morgens, mittags, abends (26 Minuten)

#121: Yoga für jede TageszeitEine Yogasession für jede Tageszeit, YOGAMOUR #121…

… also eigentlich sowieso immer zu empfehlen! Besonderes Goodie in diesem Flow ist der »Runner’s Lunge«, der sich um die Oberschenkel-Vorderseite kümmert. Denn die wird ja beim Sitzen so überhaupt gar nicht benutzt – daher ist dieses Video auch eine solche Wohltat für mich… Und dazu noch der Kopfstand als Perspektivwechsel: Strecken mal andersherum für alle, die darin Übung haben. Zum Video »

Twist Again 2 (27 Minuten)

YOGAMOUR 148: Twist Again 2Kraft und Beweglichkeit für die Brustwirbelsäule, YOGAMOUR #148

Gerade nachdem man viel gesessen ist, fühlen sich Drehungen und Twists richtig toll an, finde ich. Da diese Art der Bewegung auch sonst in meinem restlichen Leben eher nicht vorkommt, finde ich Drehungen besonders wertvoll und schätze sie sehr an der Yoga-āsana-Praxis. Come on! Zum Video »

Abendyoga (31 Minuten)

#156: AbendyogaSanfte Vinyasa-Session für spätere Stunden, YOGAMOUR #156

Das längste Video dieser Liste ist zugleich das sanfteste: Eine wunderbare Möglichkeit, dem Körper auch noch später am Abend mit etwas Bewegung Gutes zu tun, ohne sich zu »pushen« und wieder wach zu machen. Dabei ist diese Sequenz trotz ihrer Unaufgeregtheit herrlich intensiv… viel Spaß! Zum Video »

Lift Your Heart (21 Minuten)

#87 Lift Your HeartFast ohne: Zackiges Vinyasa Flow Yoga mit Fokus Rückbeugen, YOGAMOUR #87

Die letzten beiden Videos in dieser Liste sind für Fortgeschrittene gedacht, du solltest also Yoga(mour)-Erfahrung mitbringen! Bei diesem Video geht es dann auch ganz schön zur Sache: Frosch, Kamel und ein optionales Rad öffnen den Herzraum. Wir wissen alle, dass so eine »Lift Your Heart«-Session einfach richtig gut tut, wenn man sie achtsam übt. Deshalb bitte nur üben, wenn du die körperliche Herausforderung gut handhaben kannst. Im Zweifelsfall lieber »Ocean Yoga« wählen. Zum Video »

Stretch & Flow – achtsames Dehnen für Fortgeschrittene (28 Minuten)

YOGAMOUR 154: Stretch & FlowPrima nach dem Sport oder nach einem langen Sitz-Tag, YOGAMOUR #154

Diese Folge eignet sich für alle, die das Gefühl haben, jetzt würde ein wenig »Stretchen« gut helfen. In diesem Video für Fortgeschrittene ist Dehnen und Kräftigen nämlich so schön kombiniert, dass man sich danach fast wie »runderneuert« fühlt. Vielleicht liegt es aber auch einfach an der schönen Kulisse. 😉 Zum Video »

 

Natürlich freuen wir uns über Feedback, das du gerne unten als Kommentar eingeben kannst. UND falls auch du eine Liste von Lieblingsvideos hast, die zu einer bestimmten Situation passen, freuen wir uns sehr darüber und veröffentlichen sie gerne! Schreib‘ uns einfach in die Kommentare oder nutze das Kontaktformular.

Aber jetzt erst einmal ganz viel Freude beim Üben – und vielleicht ein bisschen weniger Sitzeritis!
mee-z


36x auf der Favoritenliste ♡ | Deine Favoritenliste

Veröffentlicht am 24. September 2023 | Geschrieben von mee-z | Alle Artikel von mee-z

Das YOGAMOUR plus Magazin! Mehr aus der Rubrik: Yoga-Programme

Aktuell: Einfach

YOGAMOUR 179: Mini Chakren Tuning
179: Kleines Chakrentuning – ohne viele Worte

Aktuell: Mittel

Bärbel von YOGAMOUR in einer Sideplank (180 YOGAMOUR: Fit & Flow)
180: Fit & Flow

Aktuell: Schwer

Bärbel von YOGAMOUR, Yoga in Lofer
177: Moonrise Surprise

Aktuell: Yin Yoga

YOGAMOUR 181: Restorative Yoga (2) - abends zum Runterkommen
181: Restorative Yoga (2) – abends zum Runterkommen

Aktuell: Meditation

Die 5-4-3-2-1-Grounding Technique

Aktuell: Magazin

Bärbel von YOGAMOUR praktiziert Yoga in einer Sommerwiese
Dein Sommerkurs voller Leichtigkeit

5 Kommentare zu "Die 7 besten Yogavideos nach einem langen Tag im Sitzen"

  1. YogiSarah82 sagt:

    Hallo MEE-Z, super Idee, (noch mehr) Picklists zu kreieren. Ich kann mich oft auch soooo schwer entscheiden, und so kann man sich je nach Bedarf besser „durchwurschteln“. Und heute musste ich auch viel sitzen (mag ich gar nicht) und werde mir jetzt hier gleich ein Video rauspicken 😉
    DANKE und liebe Grüße
    Sarah-Elise

  2. Sarah43 sagt:

    Hallo Ihr,
    ich habe mich auch gefreut über die Auswahl für Sitzweltmeister, darunter zähle ich mich auch. Die Ocean 22 min mag ich auch sehr und bin somit wieder drauf gestoßen worden.
    Nach einem operierten BS Vorfall LWS im März habe ich lange nicht üben können. Jetzt geht es langsam wieder, da bin ich froh.
    Ich wünsche Euch viel Gutes!
    Liebe Grüße von Sarah

    1. Bärbel Miessner sagt:

      Liebe Sarah! Danke für deine Zeilen, mee-z wird sich freuen, dass seine Vorschläge gut ankommen! Alles Gute für deine LWS, die wird bestimmt sehr bald wieder sehr gut! Liebe Grüße, Bärbel

  3. mee-z sagt:

    Freut mich, dass es dir gefällt. Wir bleiben dran. Ich hab da noch ein paar andere Ideen 🙂
    Viel Spaß und streichle die Katze von mir (wenn sie mag…)
    mee-z

  4. K.Fuchs sagt:

    Hallo,
    tolle Idee mit der Auswahlhilfe. Ich sitze nämlich oft vor den ca 166 Videos und kann mich nicht entscheiden…Habe gerade auch schon das Ocean Yoga #86 gemacht und es fühlt sich wunderbar an. Mein Kater ist übrigens immer sofort mit mir auf der Yogamatte, sobald es losgeht. Dann wird es manchmal „Yoga um die Katze herum“ 🙂
    Liebe Grüße Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir erheben an dieser Stelle aber KEINE persönlichen Daten.
Hier mehr Infos zum Datenschutz. Hinweis nicht mehr anzeigen ✖